über mich

Ewald Renner 

 

In meinem Leben bin ich beruflich einige sehr unterschiedliche Wege gegangen. Als gelernter Kfz-Meister habe ich viele Jahre in der Kfz-Branche gearbeitet. Durch eine glückliche Fügung hatte ich die wunderbare Gelegenheit für mehr als 25 Jahren in der Immobilienbranche tätig zu sein.

Nach reichlicher Überlegung habe ich mich entschieden, dass ich auch noch etwas ganz anderes mit meinem Leben anfangen möchte.

An dieser Stelle ist meine Kindheit und die Verbindung zur Hypnose zu erwähnen. Als Scheidungskind lebte ich vorerst bei meiner Großmutter im Odenwald und musste mit 11 Jahren nach Mühlheim am Main umziehen. Ich galt zu dieser Zeit auch als schwer erziehbar, da ich keinerlei Grenzen oder Erziehung erfahren habe. Kurz bevor ich von meiner Familie aufgegeben wurde, hatte ich den ersten, rettenden Kontakt zur Hypnose; und das bereits Mitte der 70er Jahre. 

Diese immer bleibende Verbindung und Faszination zur Hypnose möchte ich zum Nutzen Vieler einsetzen. Im Jahr 2009 habe ich dann meine Ausbildung zum Hypnotiseur im TherMedius - Institut absolviert und studierte gleichzeitig viel Literatur über Hypnose. Seitdem biete ich Hypnose im nichtmedizinischen Bereich an. 

Derzeit befinde ich mich auf der Vorbereitung zum Heilpraktiker - spezialisiert auf Psychotherapie - bei der Deutschen Heilpraktikerschule in Aschaffenburg.